Musikverein Grafenstein

 

Kapellmeister: Mag. (FH) Daniel Walch
Obmann: Martin Deutschmann
Stabführer: Josef Tischler
Gründungsjahr: 1989

Der Musikverein Grafenstein wurde als Blasmusikkapelle Grafenstein im Jahr 1989 gegründet und feierte so im Jahr 2014 das 25-jährige Bestehen. Unter Obmann Alois Falkinger und Kapellmeister Josef Ritt erwuchs die Kapelle bereits in den Anfangsjahren zu einem Klangkörper, der seine Fähigkeiten bei Konzerten, Wertungsspielen, aber auch bei der Umrahmung von öffentlichen Feiern präsentierte. Bereits im Jahr 1990 hatte die junge Kapelle bei den Feierlichkeiten anlässlich der Markterhebung in Grafenstein ihren ersten großen Auftritt.

Trotz seiner jungen Vereinsgeschichte kann der MV Grafenstein schon zahlreiche Erfolge zurückblicken. So nahm er seit der Gründung an zahlreiche Konzert- und Marschwertungen teil, wobei immer gute und ausgezeichnete Erfolge errungen werden konnten. Verschiedene Kurkonzerte, Neujahrskonzerte, sowie die Teilnahme an Blasmusikfesten runden die Jahresarbeit ab. Einen besonderen Schwerpunkt der Vereinsarbeit stellt die Jugendarbeit dar. Da der Musikverein ausgezeichnet mit der Ortsmusikschule und der Marktgemeinde kooperiert, können jedes Jahr einige Schüler in den Musikverein aufgenommen werden.